novamedic novamedic

Controlling statt Kontrolle

Controlling ist viel mehr als die "Kontrolle von Zahlen". Eg geht um die strategische Ausrichtung der Praxis, die Instrumente der Steuerung, die Konsequenz in der Umsetzung und natürlich auch um die Kennziffern der Betriebswirtschaft und ihre korrekte Interpretation.

 

TERMINE

Die nächsten Termine werden zur Zeit geplant!

 
INHALTE
Positiv besetzen
Controlling bedeutet nicht Kontrolle, sonder Hilfestellung bei der Umsetzung. Der Erfolg wird planbar. Controlling liefert die Möglichkeit, jederzeit korrigierend in die Praxisführung einzusteigen. Die Zahlen, wie z. B. Kontoauszüge, BWA, Leistungsstatistiken und die installierten Steuerungsinstrumente, lassen die formulierten Ziele nicht aus den Augen. Somit überlassen Sie nichts dem Zufall.
 
Motivation
Der Einsatz der Controllinginstrumente wirkt motivierend auf alle, denn die Ergebnisse liefern die Bestätigung für den Erfolg der Praxis und damit jedes Einzelne. Nach dem Motto "Der Weg ist das Ziel" sorgen auch erkannte Schwachpunkte, verbunden mit den durchgeführten Korrekturen, für große Zufriedenheit.
 
Faktoren und Tarife
Faktoren, häufige Tarife, Kostenträger, Höherbewertung und Begründungen
 
IHR NUTZEN
Steuern Sie Mitarbeiter über Ziele
Die wichtigsten Kennzahlen zum Anfassen
Delegation der Aufgaben
 
TEILNEHMERKREIS
Praxisinhaber, Mitarbeitende Familienangehörige, Praxismanager
 
REFERENT
Uwe Zoske
Inhaber von ZOSKE & PARTNER Praxismarketing
Detlev Westerfeld
"Resillienz für die Praxis"
 
ZEITEN
15:00 - 17:00 Uhr
 
TEILNAHMEGEBÜHR
Das Seminar ist kostenfrei.
 
Zu den Getränken und zum Imbiss in der Pause laden wir Sie gerne ein. Sie erhalten Tagungsunterlagen und eine Teilnahmebestätigung.

Für den Arzt

GOÄ Special für Orthopäden

Die Privatabrechnung speziell für Orthopäden ist in diesem weit aufgefächerten Fachgebiet ein besonders wichtiges Thema. In unserem Seminar vermittelt Ihnen ein mit allen diagnostischen, konservativen und operativen Verfahren vertrauter Arzt sein Wissen um die optimale Liquidation Ihrer Leistungen. Zudem erhalten Sie einen Ausblick auf die künftige GOÄ.

Weiterlesen...

Für den Zahnarzt

A-Z - Arbeitsrecht bis Zahnarztrechnung

FAQs aus dem Alltag einer Zahnarztpraxis. Das Seminar spricht aktuelle Fragen aus dem Alltag einer zahnärztlichen Praxis an. Nach Erbringung der zahnärztlichen Leistungen müssen die aus der mühevollen Arbeit resultierenden zahnärztlichen Honorarforderungen gesichert werden. Zusätzlich zur zahnärztlichen Tätigkeit muss ein gesunder Personalstamm gebildet werden und dieser gut geführt werden, damit ein reibungsloser Praxisablauf stattfinden kann.

Rund um die Praxis

Personalmanagement in der Arztpraxis

Ihr Fachwissen ist das größte Kapital Ihrer Praxis. Ihre Mitarbeiter sind zusätzliche Erfolgsfaktoren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie deren Nettoeinkommen erhöhen und trotzdem Ihren Arbeitgeberanteil niedrig halten. Lernen Sie aktuell begünstigte Steuerbausteine und wichtige Rechtsgrundlagen für Arbeitgeber kennen. Sie motivieren Ihre Mitarbeiter und vergrößern die Erfolgsaussichten Ihrer Praxis.

Weiterlesen...

Serviceline