novamedic novamedic

GOÄ Special für Dermatologen

Alle für Hautärzte relevanten Fragen zur GOÄ-Abrechnung werden in diesem Seminar durch einen Arzt behandelt. Details der GOÄ in Bezug auf Positionen wie Auslagen, Zuschläge für ambulante OPs und Anästhesien, Leistungen auf Wunsch der Patienten sowie IGeL- und Analogpositionen werden ausführlich besprochen und es werden Lösungen aufgezeigt. An aktuellen Beispielen diskutieren Sie medizinische Fragen und die GOÄ-konforme Liquidation Ihrer Leistungen.

 

TERMINE

Freitag, 15. Mai 2020Bad VilbelAnmelden

 
INHALTE
Behandlungsverträge
Für PKV- und GKV-Versicherte, Selbstzahler, IGeL, Honorarvereinbarung
 
Tarife
Kostenträger KVB I–IV, Post B, wichtige Tarife

Begriffe
Eigene und selbstständige Leistungen, Leistungen auf Wunsch des Patienten, Behandlungsfall, Abrechnungsausschlüsse der GOÄ

Zuschläge, Auslagen
Allgemeine Zuschläge, speziell für ambulante Operationen und Anästhesien, Auslagenersatz nach §10 GOÄ

Einzelleistungen
GOÄ-Positionen für alle Gespräche und Untersuchungen, für dermatologische Leistungen und für Testungen sowie für Chirurgie der Körperoberfläche, Anästhesie und vieles mehr

Analogpositionen
Dermatologische und andere Leistungen regelgerecht analog bewerten

Formalitäten
Fällige Rechnung nach §12, Korrespondenz mit Beihilfebehörden und privaten Krankenversicherungen
 
IHR NUTZEN
GOÄ-Wissen von Experten für Ihre Praxis
Grundlagen für rechtssichere, vollständige Abrechnung
Korrekte Rechnung = zufriedene Ärzte und Patienten
 
TEILNEHMERKREIS
Fachärzte für Dermatologie
Mitarbeitende im Bereich Abrechnung in Praxis, Ambulanz und Klinik
 
REFERENT
Dr. med. Bernhard Kleinken 
Herausgeber des GOÄ-Kommentars 

„Hoffmann/Kleinken“ 

(Kohlhammer-Verlag)
 
ZEITEN
14:00 Uhr - 17:30 Uhr
 
TEILNAHMEGEBÜHR
145,00 € für Kunden der Unternehmensgruppe, zzgl. gesetzl. MwSt.
180,00 € für Nichtkunden, zzgl. gesetzl. MwSt.
 
Ihre Teilnahmegebühren beinhalten eine Teilnahmebestätigung, ein Vortragshandout sowie Getränke und einen Imbiss.
Kontaktbild

Sie haben Fragen?

Kerstin Kaiser

T 0800 882-3004