novamedic novamedic

A-Z - Arbeitsrecht bis Zahnarztrechnung

FAQs aus dem Alltag einer Zahnarztpraxis. Das Seminar spricht aktuelle Fragen aus dem Alltag einer zahnärztlichen Praxis an. Nach Erbringung der zahnärztlichen Leistungen müssen die aus der mühevollen Arbeit resultierenden zahnärztlichen Honorarforderungen gesichert werden. Zusätzlich zur zahnärztlichen Tätigkeit muss ein gesunder Personalstamm gebildet werden und dieser gut geführt werden, damit ein reibungsloser Praxisablauf stattfinden kann.

 
 
 
 
 

TERMINE

Die nächsten Termine werden zur Zeit geplant!

Veranstaltungsort: Praxis und Klinik für Mund- Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie, Robert-Koch-Str. 10, 97422 Schweinfurt
 
INHALTE
Antikorruptionsgesetz

Arbeitsrecht

 

Chairside-Leistungen

Verjährung und Verwirkung

 

Korrekte Berechnung von 

Analog- und Verlangensleistungen 

 

Aktuelle Entscheidungen
 
IHR NUTZEN
Begründung bis Beendigung des Arbeitsverhältnisses
Wer ist vom neuen Antikorruptionsgesetz betroffen
Sicherung zahnärztlicher Honorarforderungen
 
TEILNEHMERKREIS
Zahnärzte, MKG-Chirurgen, Kieferorthopäden, Praxisinhaber, Praxispersonal
 
REFERENT
Judith Müller
Abrechnungsspezialistin bei Büdingen Dent
 
Kerstin Ihlo
Rechtsanwältin bei der Kanzlei Wurm, Pfeiffer und Kollegen
 
ZEITEN
15:00  - 18:00 Uhr
 
TEILNAHMEGEBÜHR

Das Seminar ist kostenfrei.

Zu den Getränken und zum Imbiss in der Pause laden wir Sie gerne ein. Sie erhalten Tagungsunterlagen und eine Teilnahmebestätigung.

Zertifizierung mit 4 Fortbildungspunkten 

Kontaktbild

Sie haben Fragen?

Gaby Reutzel

T 0800 882-3004